Willkommen Camping Winkle in Längenfeld im Ötztal - Tirol

Haus Waidmannsruh

Willkommen Camping Winkle in Längenfeld im Ötztal - Tirol

  Veronika Grüner
Winkle 38b
A-6444 Längenfeld
+49  6765-708 891
E-Mail: folgt später
 
 

CAMPING WINKLE - einfach, günstig

Camping Winkle in Längenfeld im Ötztal, Tirol


Geöffnet ab 1. Mai bis 31. Oktober 2016
geschlossen ab 1. November 2016 bis 1. Mai 2017
 

Unser Campingplatz befindet sich in ruhiger Lage direkt an der B 191 zwischen Huben und Sölden im Ötztal, umgeben von Bergen und Wäldern - das ist NATUR PUR! Nach Sölden mit seinen schönen Gletschergebieten sind es ca. 9 km.  Eine offizielle Haltestalle befindet sich (oberhalb von Winkle) in BRUGGEN; der Fußweg dorthin - am Waldrand entlang - beträgt etwa 15 Minuten. Eine offizielle Haltestelle direkt am Campingplatz gibt es derzeit leider nicht bzw. kann nicht eingerichtet werden.
Bitte haben Sie dafür Verständnis, dass der Buslenker Sie nicht direkt am Camping Winkle ein- bzw. aussteigen lassen darf; Bruggen, wie schon erwähnt, ist derzeit die einzige Alternative.
 
Im Ötztal gibt es zwischen Ötz und Sölden mehrere schöne Campingplätze, die je nach Ausstattung auch einigen Komfort bieten. An schönen Tagen und in der Hochsaison kann es dort allerdings sehr voll werden; d. h. Zelte, Wohnwagen und Wohnmobile können u. U. dicht beieinander stehen, was nicht immer so angenehm sein kann.

Bezeichnend für unseren Platz ist die großzügig dimensionierte und stets gepflegte Rasenfläche, die daher besonders für Zelte geeignet ist. Kein harter Boden; Ihre Zelthäringe können Sie ohne Probleme einschlagen. Sie haben ringsherum um Ihr Zelt (oder auch Wohnwagen/Wohnmobil) viel Freiraum. Aus diesem Grund stellen gerne Jugend- und Klettergruppen ihre Zelte bei uns auf, ebenso kommen neben Bergsteigern auch Kanu- sowie Bootsfahrer gerne zu uns, zumal sich die Ache direkt gegenüber befindet. Wir bieten ein günstiges Preis- Leistungsverhältnis; wir sind einfach, aber sauber! Vorbestellungen, Reservierungen usw. nehmen wir grundsätzlich nicht vor; Sie kommen bei uns immer unter. Allerdings gab es eine Ausnahme im August 2016, wo alle Standplätze voll belegt waren und niemand mehr aufnehmen konnten.
Sauberkeit wird übrigens bei uns großgeschrieben. Sie finden am oberen Rand des Platzes eine geschlossene Müllhütte vor, die Gäste als vorbildlich bezeichnen. Drinnen sind mehrere separate Müllkübel aufgestellt, in der Sie Ihre Abfälle gut einsortieren können und die regelmäßig geleert werden. Ihren Hund können Sie auch mitbringen, allerdings besteht Leinenpflicht.
 
Feste Standplätze für Dauercamper bieten wir nicht mehr an; zumal wir keinen Winterbetrieb haben.
 
Imposant ist u. a. der Ausblick auf das zerklüftete Massiv des Perlerkogels, einer der wildesten Berge des Tales.
In den umliegenden Ortschaften finden Sie mehrere Geschäfte und Großmärkte, in denen Sie alles für Ihren Campingbedarf einkaufen können. Gaskartuschen, sofern Sie solche verwenden, erhalten Sie i. d. R. in den Sportgeschäften. Selbstverständlich haben wir auch Stromanschlüsse (keine externe Anschlussgebühr!). Sie benötigen bei uns übrigens keinen Euro-Stecker. Sollten Sie jedoch nur ein Euro-Kabel haben, bieten wir Ihnen Adapter.
Mit der Gästekarte, die Sie bei der Anmeldung erhalten, können Sie erheblich verbilligt öffentliche Verkehrsmittel benutzen; lassen Sie also Ihr Fahrzeug ruhig einmal stehen; Sie leisten damit einen wertvollen Beitrag zum Schutze der Umwelt.
 
Eine gute, informative Seite über Österreich, die Sie sich mal ansehen sollten, finden Sie HIER. Bitte denken Sie auch daran, dass Geschäfte und Supermärkte an Wochentagen nur bis 18.30 und Samstagen bis max. 14 Uhr geöffnet haben, das ist anders als wie in Deutschland. Postagenturen in Geschäften sind samstags grundsätzlich geschlossen. Ihr Prepaid-Handy können Sie übrigens nur z. B. an Tankstellen gegen einen Bon, nicht aber Bankautomaten, aufladen.
Einen WLAN kann Ihnen gegenwärtig der Platz noch nicht bieten, doch wir arbeiten an diversen Erweiterungen. Internet ist allerdings über Surfstick (G3-Netz, relativ schnell, ca. 7,2 MB/sek) möglich, doch es können hohe Roamingkosten entstehen.
 
Generell soll sich unser Platz seine einfache, jedoch gemütliche Atmosphäre bewahren.
 
Hier haben Sie die Ruhe,
die Sie suchen - und man
lässt Sie auch in Ruhe!
Wenn Sie jedoch Fragen
haben: Wir helfen gerne!

Camping Winkle in Längenfeld im Ötztal, Tirol

Im Campinggebäude mit der Rezeption finden Sie einen gemütlichen Aufenthaltsraum sowie einen Raum mit Waschmaschine und je einen Trocken- und Geschirrspülraum.

Auf Wunsch bestellen wir auch Ihre Frühstücksbrötchen bei unserem Dorfbäcker, der diese dann jeden Morgen frisch anliefert.


 

Camping Winkle in Längenfeld im Ötztal, Tirol

 

PREISE

Erwachsene

Da sich die Preise jähr-lich ändern, teilen wir Ihnen diese vorläufig auf Anfrage mit; wir sind auf jeden Fall ein relativ preisgünstiger Camping-platz!







 

Kinder (4-14 Jahre)
Auto
Motorrad
Wohnwagen
Wohnmobil
Zelt je nach Größe
1 kW Strom
Ortstaxe (Kinder bis 15 Jahre frei)
Duschmünze (6 bis 7 Minuten)

Sie wollen für Touren auf Hütten übernachten und doppelte Näch-tigungskosten vermeiden? - Kein Problem; gegen Vorlage der Nächtigungsbelege (auch Schlafkarten genannt) werden die Ko-sten für die Person abgerechnet, so dass nur die Standgebühr für Zelt oder Wohnwagen bestehen bleibt (bitte genau abklären!)

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Gemeinde Längenfeld

Ihre Familie Grüner


Impressum (Stammgast in Winkle)
Hans-Gerhard Maiwald, Siegstraße 13
D-57250 Netphen (BRD)

Bilder + Logos: Veronika Grüner

Achtung, keine Anfragen oder Buchungen
über diese Adresse, der Ersteller dieser
Seite lebt in Deutschland. Anfragen können
nicht beantwortet werden. Bitte wenden Sie
sich ausschließlich an den Platzbetreiber
(Anschrift steht ganz oben!!)